Aktuelles und Berichte  2 0 2 2


29.09.2022 Die neuest Ausgabe der Verbandszeitschrift Weggefährte Nr. 4/2022 ist ausgeliefert. Aus Seite 19 ein Bericht von der Teilnahme des Kreuzbundes Bngen an der Binger Messe....


> weiterlesen


23.09.2022 Das Lotsennetzwerk Rhein-Main veröffenticht den Newsletter 2/2022...



09-11.09.2022  Das Männerseminar zum Thema "Allein oder einsam" fand mit 29 Männern im Kloster Jakobsberg in Ockenheim statt...




10.09.2022 Die Rüsselheimer Kreuzbund Infogruppe 2 war auf Besichtigungstour zur Schiffsmühe in Ginsheim. Nach einer Fhrung durch die Mühle spazierte man entlang des Altrheins zum Cafe "Rheingenuss" und kehrte hier zum Frühstück ein. Man verbrachte einen gemnsamn, erlebnisreichne Tag ...




05.09.2022 Das Suchthilfezentrum Darmstadt berichtet auf seiner Internetseite über wesentliche Inhalte des Lotsennetzwerkes Rhein-Main, dessen Funktion, Organisation und Begleitung der ehrenamtichen Helfenden. Ein Erklärvideo ist ebenfalls geschaltet...



04.09.2022 Der Kreuzbund Mainz beteiligte sich mit einem Infostand am Senioren Sommerfest der KISS Mainz auf dem Mainzer Domplatz. Am Stand fanden viele gute Gespräche mit Passanten statt...


> weiterlesen


12. bis 14.08.2022 Wochenendseminar des Ausschusses "Generation 55 plus" zum Thema
"Selbstfürsoge- gut geerdet sein" wurde mit 14 Teilnehmenden im Erbacher Hof in Mainz erfolgreich durchgeführt...




06.08.2022 Grillfest des Kreuzbund Stadtverbandes Rüsselsheim bei herrlichem Wetter am Haus der Senioren in Rüsselsheim. Für Essen und Trinken war ausreichend gesorgt und Grillmeister Roland Libert verwöhnte die Gäste mit Grillgut...

 

07.-10.07.2022 Die diesjährige Single Freizeit fand im Bildungs- und Exzerzitienhaus  Kloster Salmünster mit 13 Teilnehmenden statt ...


> weiterlesen


26. Juni 2022 Der diesjährige Männertag mit 19 Teilnehmenden fand unter anderem bei einer Schifffahrt von Heidelberg nach Neckersteinach auf dem Neckar statt....

 

24.-26. Juni 2022 Sehr erfolgreiches Frauenwochenendsemnar zum Thema "Lust (Mut) zum Leben" im Kloster Jakobsberg Ockenheim mit 25 Teilnehmenden...

14. Juni 2022 Die Ausschreibung zur 13. Staffel der "Qualifizierten Weiterbildung für Ehrenamtliche in der Suchtkrankenhilfe (Suchthelferausbildung)"
musste erneut erfolgen. Die geplante erste Staffel in 2022 musste ausfallen, da die Bildungsstätte Haus am Maiberg geschlossen wurde und kurzfristig kein Ersatz gefunden werden konnte...


Projektbeschreibung
  > Ausschreibung
  > Einladung
 >  Anmeldung


28. Mai 2022 Das Lotsennetzwerk Rhein- Main
beteiligt sich mit einem Infotstand am Rüsselsheimer Selbsthilfetag...



21. Mai 2022 Kreuzbundgruppe Rüsselsheim 1 macht einen Ausflug in das Museum der antiken Schifffahrt nach Mainz und verbringt einen schönen gemeinsamen Tag...




20.-22. Mai 2022 Mit einem Bus reisten 40 Teilnehmende aus dem Kreuzbund Diözesanverband Mainz e.V. zum Kreuzbund Bundeskongress nach Hamm. Es wurde gleichzeitig das 125 jährige Bestehen des Vereins gefeiert ...


> weiterlesen

> Fotogalerie des Bundesverbandes


14. Mai 2022 Erste Lots*innen Angehörigenschulung im Lotsennetzwerk Rhein Main war ein voller Erfolg. Nach Abschluss der Schulung, die war im Suchthilfezentrum Darmstadt stattfand, stehen jetzt weitere fünf Lotsinnen dem Netzwerk zur Verfügung... 
 


> weiterlesen
 

13.-15.05.2022
Die 12. Staffel der "Qualifizierten Weiterbildung für Ehrenamtliche in der Suchtkrankenhilfe" des Kreuzbund Diözesanverbandes Mainz e.V. endete mit der Übergabe der Zertifikate an die Teilnehmenden in der Bildungsstätte Haus am Mainberg in Heppenheim...
 


> weiterlesen
 

29.04.-01.05.2022 Der Kreuzbund Stadtverband Bingen beteiligt sich sehr erfolgreich mit einem Infostand an der Binger Messe. Glücksrad und Rauschbrillen waren der Renner am Stand ...
 


> weiterlesen
 

Die Auswertung, der von der Sucht- Selbsthilfe der freien Wohlfahrtspflege in Hessen durchgeführten Erhebung 2021, wird durch Rudi Stadler veröffentlicht...
 


> weiterlesen
 

Der Kreuzbund Diözesanverband Mainz e.V. trauert um Hans Gasper.  Er ist am 09. April 2022 einen Tag nach seinem 83. Geburtstag nach langer schwerer Krankheit friedlich eingeschlafen.
Hans war ein Urgestein des Kreuzbundes, dessen Mitglied er seit über 46 Jahren war. Mehr zu seinen zahlreichen Verdiensten um den Kreuzbund beinhaltet der anhängende Nachruf.
 


> weiterlesen
 

Ausschreibung der Brebbia Freizeit für den Zeitraum vom 30.07. bis 05. 08.2023.
Interessierte an der Freizeit am Largo Maggiore werden gebeten, sich schon jetzt verbindlich anzumelden....
 


> weiterlesen
 

05.04.2022 Das Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps Koblenz zugunsten der Kreuzbund Stiftung im Bistum Mainz im fast vollbesetztem Rheintal-Kongresszentrum war ein voller Erfolg...
 


> weiterlesen
 

02.04.2022 Die Delegiertenversammlung 2022 fand in der Bildungsstätte Erbacher Hof in Mainz mit den üblichen Regularien statt. Im Mittelpunkt stand die Übergabe des Stiftungsbaumes an Norbert Fischer vom Kreuzbund des KV Ahrweiler ....
 


> weiterlesen
 

02.04.2022 Die Zeitschrift "Weggefährte" des Kreuzbund Bundesverbandes mit dem Titelthema
"Vertrauen" ist erschienen und kann hier gelesen und herunter geladen werden ....
 


> weiterlesen
 

19.-20. März 2022 Unter Leitung von Ralf Rieß, Gabriele Hub und Ursel Lux fand die Helferschulung "Kreuzbund Kompakt" in der Bildungsstätte Haus am Maiberg in Heppenheim statt. 15 Teilnehmende verbrachten ein sehr informatives Wochenende...

 


> weiterlesen
 

13. März 2022 Das erstes Singles Treffen in diesem Jahr fand in Dieburg statt. 13 Teilnehmende verbrachten einen wunderschönen Tag mit kulinarischen Leckerbissen...
 


> weiterlesen
 

26. Februar 2022 Unter Leitung von Antje-Fee
Kielmann fand das Frauentagesseminar zum Thema "Meditation und Musik" im Erbacher Hof in Mainz statt. 17 Frauen nahmen an dieser tollen Veranstaltung teil...
 


> weiterlesen
 

16. Februar 2022 Bei der Delegiertenversammlung des Kreuzbund Diözesanverbandes Mainz e.V. am 02.04.22 in Mainz wird ein Bild von Benno Rehn (ehemaliger Suchtreferent des DiCV Mainz) meistbietend versteigert. Das Bild mit dem Titel "Die Flut und die Hoffnung" stellt eine Szene aus der Flutkatastrophe im Ahrtal dar und der Verkaufserlös ist für die Weggefährten des Kreuzbundes Bad Neuenahr- Ahrweiler gedacht...
 

16. Febr. 2022 Info-Brief mit Jahresrückblick 2021 des Kreuzbund Diözesanverbandes Mainz e.V. mit der Gruppenpost allen KB-Gruppen zugeschickt. Neben dem Rückblick zu verschiedenen Veranstaltungen stellt sich der neue gewählte Vorstand und das neue beratende Vorstandsmitglied Kerstin Öhl vom DiCV Mainz vor und es wird über Veränderungen in den Gruppen berichtet...

 


Info-Brief
 

05. Februar 2022 Die Ausschreibung zur 13. Staffel der "Qualifizierten Weiterbildung für Ehrenamtliche in der Suchtkrankenhilfe (Suchthelferausbildung)" der Jahr 2022/24 ist erfolgt. Die Unterlagen können hier betrachtet und herunter geladen werden.

 

 


Projektbeschreibung
  > Ausschreibung
  > Einladung
 >  Anmeldung
 

28.-30 Januar 2022
Das 5. Blockseminar der "Qualifizierten Weiterbildung für Ehrenamtliche in der Suchtkrankenhilfe (Suchthelferausbildung) der Jahre 2021/2022 fand an diesem Wochenende in Heppenheim statt....
 


> weiterlesen
 

19.02.2022 Der Ausschuss Singles im Kreuzbund Diözesanverband Mainz e.V. stellt seine Aktivitäten für das Kalenderjahr 2022 vor und hofft, dass sich die Corona Situation entspannt und viele der Events stattfinden können...
 


> weiterlesen
 

04.01.2022 Die Verbandszeitschrift WEGGEFÄHRTE, Ausgabe 1-2022, des Kreuzbund Bundesverbandes wird hier als Datei veröffentlicht.
Infolge Papiermangels kann die Zeitung nicht termingerecht verschickt werden. Im Heft nimmt der Kreuzbundkongress mit 125 Jahr- Feier des Verbandes und die Wanderexerzitien "Auf den Spuren von Hildegard von Bingen" breiten Raum ein....
 


> zum Weggefährten
 

   
 
ARCHIV 2021
ARCHIV 2020
ARCHIV 2019
ARCHIV 2018
ARCHIV 2017
ARCHIV 2016
 

         

> zurück zum Seitenanfang                                                                                            > Home